Torneo di Bara 2019

Der Verein Fior della Spada organisiert seit einigen Jahren das sogenannte „Torneo di Bara“ – ein Turnier im Historischen Fechten in einer ehemaligen Sargfabrik – eine ungewöhnliche Location für ein nicht ganz gewöhnliches Turnier, das öffentlich zugänglich ist.

Wer sich actionreiche Kämpfe nicht entgehen lassen oder sich ein erstes Mal Historisches Fechten ansehen möchte, ist herzlich als Zuschauer eingeladen. Mehr Infos über „HF“ findet ihr hier. Fotos von des letzten Torneo di Baras findet ihr hier.

Beim diesjährigen Turnier treten die Fechter in einem Mixed Weapons-Turnier gegeneinander an. Zusätzlich werden die österreichischen Meister für die Waffenkombination Schwert & Buckler ermittelt (Österreichische Meisterschaft für Schwert & Buckler des ÖFHF).

Ort & Zeit:

Sa, 21. 9. 2018, 9 – 17 Uhr

F23 – Sargfabrik Atzgersdorf

Breitenfurter Straße 176

1230 Wien

Voraussichtlicher Zeitplan*:

9:00 Anmeldung und Ausrüstungskontrolle

10:00-ca. 13:00 Vorrunden ÖM Schwert & Buckler

14:00-15:30 Vorrunden Mixed Weapons

16:00 Finalkämpfe mit anschließender Siegerehrung

*Änderungen vorbehalten

Die Turniere werden nach den ÖFHF-Regeln der Bologneser Tradition ausgetragen. Ihr findet die Regeln hier im Untermenü oder auf der HP des ÖFHF (Zum PDF-Download auf der ÖFHF-HP)

Zur Anmeldung

Informationen für Fechter: Die Waffenkombinationen für das Mixed Weapons-Turnier werden Ende August an alle Teilnehmer per Mail und auf unserer HP bekannt gegeben.

Sponsored by